Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

1 - Persönliche Vorraussetzungen

2 - Risikofaktor Mensch

3 - Rechtliche Rahmenbedingungen

4 - Straßenverkehrssystem und seine Nutzung 

5 - Vorfahrt und Verkehrsregelungen

6 - Verkehrszeichen und Verkehrseinrichtungen sowie Bahnübergänge

7 -  Andere Teilnehmer im Straßenverkehr

8 - Geschwindigkeit, Abstand und umweltschonende Fahrweise 

9 - Verkehrsverhalten bei Fahrmanöver / Verkehrsbeobachtung

10 - Ruhender Verkehr

11 - Verhalten in besonderen Situationen, Folgen von Verstößen gegen Verkehrsvorschriften

12 - Lebenslanges Lernen

Sonderstunden der Führerscheinklasse B:

13 (B1) - Technische Bedingungen, Personen- und Güterbeförderung, umweltbewusster Umgang mit Kraftfahrzeugen

14 (B2) - Fahren mit Solokraftfahrzeugen und Zügen

Sonderstunden der Führerscheinklasse A:

1 (A1) - Fahrer/Beifahrer, Fahrzeug

2 (A2) - Besonderes Verhalten beim Motorradfahren

3 (A3) - Besondere Schwierigkeiten und Gefahren

4 (A4) - Fahrtechnik und Fahrphysik

   
   

Sehr geehrte Fahrschüler,

 

am 20.08.2021 ist die folgende CoronaSchVO in Kraft getreten:

Bei Prüfungen (Theorie- und Praxisprüfungen) gilt die „3G-Regel (Getestet, Genesen, Geimpft)“.

 

Diese Regel gilt bei Prüfungen als auch bei der theoretischen und praktischen Ausbildung in unserer Fahrschule!

 

Bei Betreten des Unterrichtsraums ist also ein Impfausweis, ein negativer Schnelltest (24h), PCR-Test (48h) oder der Schülerausweis vorzuzeigen.